PH Heidelberg ist Referenzhochschule für interaktive Whiteboards von SMART Technologies

Bild des Benutzers sanderin

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg, Partner des iTILT Projekts, ist Referenzhochschule für IWBs, was einen wichtigen Schritt für die Lehrerbildung bedeutet.

Lesen Sie mehr unter:

http://www.die-stadtredaktion.de/2011/08/ressorts2/1-meldungen/pressemitteilung/ein-wichtiger-schritt-fur-die-lehrerbildung/

 

Die Pädagogische Hochschule hat durch eine Kooperation mit SMART 6 neue IWBs installiert. Diese IWBs dienen nicht nur den Studenten und Lehrenden der Hochschule, sie bieten zudem die Möglichkeit für Fortbildungen. Eine Arbeitsgruppe, bestehend aus Vertretern der verschiedenen Fakultäten und Fachbereiche, erstellt und evaluiert desweiteren Materialien für die SMART notebook Software, die in Zukunft auf der Austauschplattform von SMART zu finden sein werden.